OCR-Technologie

NEU: gleiche Technologie wie bei den Panama Papers

Die Entwickler von selly.works haben wieder einmal die Nase vorne!
selly.works wird laufend weiter entwickelt. Dabei wird natürlich auf die neuesten technischen Errungenschaften gesetzt.

Dieses Mal hat das Entwickler-Team von selly.works eine ganz besondere Leistung vollbracht:


Um in wirklich allen Dokumenten nach bestimmten Begriffen suchen zu können, müssen eingescannte Dokumente (wie zB pdfs oder jpgs) so "gelesen" werden, dass jeglicher Text darin erkannt wird. Das "Gelesene" wird danach gespeichert und bei Bedarf als Suchergebnis zur Verfügung gestellt.

siehe auch Texterkennung OCR - Wikipedia

Für selly.works wurde nun die gleiche Technologie verwendet, die es den Journalisten und Ermittlern im Fall "Panama Papers" ermöglichte, den Unmengen an Informationen Herr zu werden, systematisch abzuarbeiten und die Zusammenhänge zu entschlüsseln.


Bekommst du schon meinen Newsletter? Hier geht's zur Anmeldung! :-)

 
Die neue Texterkennung betrifft nicht nur Dokumente des Dokumentenmanagers, sondern auch jeglichen Mail-Anhang, Aufgaben, Notizen, etc.

Wir freuen uns, dass diese Innovation ab jetzt allen Benutzern von selly.works zur Verfügung steht!

Bei Fragen freue ich mich über deine Kontaktaufnahme!

Ruth
von Selly